hardware-hardware

Wie viel geben Sie für den Druck aus? Lassen Sie uns Ihre Druckkosten berechnen und Sie werden staunen.

Sie möchten einen Teil Ihrer betrieblichen Fixkosten optimieren? Beginnen Sie bei Ihrem Druckerpark – es lohnt sich!

Die Druckkosten sind jene Position bei den Betriebskosten, die um 10 bis 30% reduziert werden können (nach McKinsey und Gartner).

Hierzu gilt zunächst die Frage zu beantworten, wie viel und wie im Unternehmen gedruckt wird.

Die Antwort liefern wir von ACS: Unsere Spezialisten im Print-Bereich ermitteln, wie viel und wie Sie drucken und auf welche Weise sich die Druckkosten reduzieren lassen, ohne an Qualität einzubüßen.

Alle Vorteile für Sie
In 4 Schritten reduzieren wir Ihre Druckkosten
 Kostenerfassung
Wir berechnen die Anzahl der in Ihrem Unternehmen gedruckten Seiten im Monat sowie die damit verbundenen Kosten für Wartung, Assistenz und Verbrauchsmaterialien (Papier, Tinte/Toner).
 Analyse
Wir führen eine Bestandsanalyse Ihres Druckerparks durch: Dazu prüfen wir die Druckqualität und Verbrauchskosten eines jeden einzelnen Druckgerätes.
 Führung
Sie mieten bei uns die Druckgeräte, die Sie benötigen, und wir managen diese für Sie, von Multifunktionsdruckern fürs Büro bis hin zu großformatigen Druckern: Sie drucken, wir kümmern uns um den Rest. Und falls Sie die Drucker ankaufen möchten, bieten wir Ihnen jederzeit auch diese Möglichkeit.
 Optimierung
Basierend auf dem Analyseergebnis sagen wir Ihnen, bei welchen Druckgeräten sich ein Austausch lohnt.
Sie möchten Ihre Druckkosten optimieren?
Laden Sie unsere Broschüre herunter und entdecken Sie all unsere Leistungen im Print-Bereich.
Vorname *
Nachname *
Unternehmen *
E-Mail *
Telefon *
Ich habe die Privacy-Bestimmungen gelesen und bin damit einverstanden.
Broschüre anfordern Anfrage wird versendet...

Die Daten werden im Sinne des Art. 13 des gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003 behandelt.

*= Pflichtfelder

Please add 2 and 3 and type the answer here: