Kindern und Jugendlichen ein Zuhause schenken!
donazione-suedtiroler-kinderdorf-2019-small
Im Zuge des alljährlichen Weihnachtsessens von ACS und INFOMINDS haben unsere durch eine Weihnachtslotterie Geld für einen guten Zweck gesammelt. Viele schöne Preise für die Lotterie sind für die 250 Mitarbeiter starke Unternehmensgruppe zur Verfügung gestellt worden. Der Reinerlös wurde am Ende von den beiden Unternehmen ACS und INFOMINDS verdoppelt. Das „Südtiroler Kinderdorf“ wurde 1955 gegründet und engagiert sich seither für Kinder, Jugendliche und Familien in schwierigen Situationen und bietet ihnen ein Dach über dem Kopf. Mit dem gespendeten Geld werden strukturelle Anpassungen vorgenommen und neue Räumlichkeiten für Kinder, die nicht so viel Glück im Leben hatten, zur Verfügung gestellt.
Wir freuen uns sehr, Realitäten wie das Südtiroler Kinderdorf unterstützen zu können und sind sehr stolz auf alle unsere Mitarbeiter, die dies ermöglicht haben.

Im Foto: Hansjörg Cimadom (Gründer & Geschäftsführer, ACS), Werner Taschler (COO, INFOMINDS), Gabriele Sommavilla (CEO, ACS), Walter Mitterrutzner (Vorsitzender Südtiroler Kinderdorf), Paul Schäfer (CEO, INFOMINDS) und Heinz Senoner (Direktor Südtiroler Kinderdorf).
Please add 2 and 1 and type the answer here: